Impfungen erfolgen nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Aktuell impfen wir vordringlich Ungeimpfte und boostern folgende Personengruppen:

  1. alle, deren Impfung > 6 Monate zurückliegt und Personen > 60 Jahre, oder Patienten, die eine Grunderkrankung haben, die das Immunsystem beeinträchtigt
  2. alle vollständig mit AstraZeneca® oder Johnson&Johnson® geimpften Personen
  3. alle, die häufige Kontakte zu besonders vulnerablen Gruppen haben und damit einen großen Anteil an der Pandemie haben, wie z.B. Mitarbeiter im Gesundheitswesen, bei der Polizei, in Schulen und Kindergärten.

Zu Ihrem Impftermin bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

Bitte betreten Sie die Praxis nicht ohne Mund-Nasenschutz, desinfizieren Sie sich bei Betreten und Verlassen der Praxis die Hände und beachten Sie die Abstandsregeln.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns und bleiben Sie gesund!